Samstag, 24. November 2012

♥Trailer♥ ♥Verfilmungsgeblubber♥

Ja, ich lebe auch noch. 


Und weil es eine Weile her ist, dass ich das letzte Mal hier etwas gepostet habe, dachte ich mir, ich zeige euch auch mal das Video, das ich für meinen Youtube Account gedreht habe ;) Und ab geht's mit den Trailern...


Und hier nochmal die Trailer damit ihr sie nicht extra suchen gehen müsst ;)

Sixteen Moons



City of Bones



Seelen



Rubinrot



Warm Bodies




Und?! Seid ihr jetzt auch so hibbelig wie ich?! Wie gefallen euch die Trailer?! Also ich bin jedenfalls GEFLASHT (dieses Wort...) gewesen!


Amelie

Dienstag, 25. September 2012

♥Trailer♥ Rubinrot, Sixteen Moons und Der Hobbit

Rubinrot

<a href="http://www.bloglovin.com/blog/3604240/?claim=p9jtaw4nshu">Follow my blog with Bloglovin</a>


Also ich muss ganz ehrlich sagen, dass ich von dem Trailer enttäusch bin. Er zeigt viel zu wenig, es gibt überhaupt gar keine Dialoge, die humorvolle Seite des Romanes (und hoffentlich auch des Filmes) wird auch völlig außer Acht gelassen. Mir gefällt zwar das, was ich sehe, weil es scheint, als seien viele Szenen gut umgesetzt worden, aber man sieht hier gar nichts. Für Leute, die das Buch nicht gelesen haben, ist der Trailer noch viel sinnfreier, weil er von der Handlung kaum etwas preisgibt.

Der Hobbit



Ich finde diesen zweiten Trailer herrlich! Besonders, weil es eine Gollum Szene gibt =) Und es sieht einfach ALLES toll aus! Ich freue mich total auf den Film und hoffe, dass die 3D-Effekte nicht enttäuschen werden.

Sixteen Moons (Beautiful Creatures)



Ich finde, der Trailer sieht TOLL aus. Die Stimmung des Romanes wird sehr gut vermittelt, die Schauspieler sind tatsächlich so gut gewählt worden, wie erwartet. Der Trailer verspricht eine sehr gute Umsetzung des Buches und ich hoffe sehr, dass wir da nicht enttäuscht werden ♥

Mittwoch, 1. August 2012

♥Cast♥ Luke Garroway und Madame Dorothea

Mortal Instruments


Nach Magnus, Jocelyn und Hodge, darf ich auch jetzt auch die Schauspieler von Luke und Madame Dorothea präsentieren: Aiden Turner und CCH Pounder!
Da Aiden bei Der Hobbit mitspielt, wie kann ich ihn da nicht toll finden? xD Ich finde vor allem, dass er optisch unheimlich gut mit der Schauspielerin von Jocelyn harmoniert. Hier mal die beiden zusammen...

Und Madame Dorothea wird von einer Dame gespielt, die schon in Filmen wie Avatar mitgespielt hat. Ich persönlich finde, dass sie eine Topbesetzung ist. Ich grusle mich schon jetzt ;)


Dienstag, 24. Juli 2012

♥Cast♥ Mortal Instruments: Jocelyn, Hodge und Magnus Bane Tribute von Panem: Johanna Mason und Wiress

City of Bones


Jared Harris alias Hodge
Lena Headey alias Jocelyn
Godfey Gao alias Magnus Bane
Sooohohoooo. Na das nenn ich mal gute Neuigkeiten. Auch Magnus sieht GENAUSO aus wie ich ihn mir vorgestellt habe und Jared Harris passt auch sehr gut. Was Lena angeht so kenne ich sie nur als eiskalte Königin Cersei aus Game of Thrones und bin mir noch nicht sicher, ob ich in ihr auch einen netten Menschen sehen kann... Mal sehn ;) Optisch passt sie mMn auch super!

Catching Fire

Auch wenn ich persönlich gern Kristen Bell gehabt hätte, bin ich doch sehr zufrieden mit der Wahl, die die Casting Leute von Lionsgate für Johanna Mason getroffen haben. Was meint ihr? Sie hat auf jeden Fall dieses Verrückte und man kann schon Angst vor ihr bekommen... Wenn man sich das Bild so ansieht, dann glaub ich sogar, dass sie auch diese verletzliche Seite von Johanna in Mockingjay drauf haben wird...

Jena Melone alias Johanna Mason

Ich sage nur... Tic Tac.. Verrückt genug sieht die Gute auf JEDEN FALL aus! Bin gespannt, ob das Tic Tac genauso eine Gänsehaut hervorruft wie schon im Buch! 


Donnerstag, 12. Juli 2012

♥Cast♥ Simon FREAKING Lewis

City of Bones



Darf ich vorstellen? Robert Sheehan alias Simon Lewis und er ist einfach PERFEKT. Ich liebe ihn. Ohne Spaß, er kommt meiner Vision von Simon schon sehr sehr nahe. Besonders, wenn man sich Interviews mit ihm ansieht ♥ Er ist so bekloppt ne xD und das passt super zu Simon! Außerdem glaube ich, dass die Chemie mit Lily und Jamie super sein wird. Und Er passt auch irgendwie zu Jemima, oder? ^^ Ich bin gespannt...


Mittwoch, 11. Juli 2012

Anlauftermine für Mockingjay 1 und 2

Hallo ihr Verrückten



Wenn man Deadline glauben schenken darf, dann werden die letzten beiden Filme der Panem Reihe jeweils im Abstand von ca. einem Jahr nach dem Vorgänger anlaufen. Mockingjay 1 am 21. November 2014 und Mockingjay 2 am 20. November 2015. Mich persönlich freut das schon, weil es bedeuten würde, dass wir nicht ganz so lange darauf warten müssen wie bei Catching Fire ;)

Dienstag, 10. Juli 2012

Plutarch Heavensbee besetzt, Beautiful Creature is a wrap und City of Bones Casting Neuigkeiten

Die Tribute von Panem - Catching Fire


Mit großer Freude hier die Besetzung von Plutarch Heavensbee, dem obersten Spielmacher der 75. Hungerspiele, der ja in Mockingjay noch eine große Rolle spielen wird: Philip Seymour Hoffman!

Hoffman mit seinem Oscar

Ich persönlich hatte mir Plutarch zwar immer anders vorgestellt, aber ich werde mich auf jeden Fall hieran gewöhnen können. Ich merke schon wie meine alte Plutarch Version durch ihn ersetzt wird xD Er wirkt perfekt! Gutmütig, aber genau so, dass man nicht weiß, ob er das alles nur vortäuscht oder nicht. Außerdem hat der Mann nicht nur einen Oskar und einen Golden Globe vorzuweisen, sondern auch stolze 20 Jahre Filmerfahrung.

Beautiful Creatures

Ich hatte ja schon über die Besetzung der Verfilmung von Beautiful Creatures alias Sixteen Moons berichtet und jetzt kann man endlich sagen: Der Film ist im Kasten! Erscheinen wird das ganze im Frebruar 2013. Also im Monat vor Rubinrot, Seelen und Percy Jackson. Das werden teure Monate, sag ich euch!
Wer ein bisschen reinschnuppern möchte, der muss sich unbedingt das MTV Video vom Set ansehen, welches ihr HIER findet ;)

Still von Ethan und Lena

The Mortal Instruments - City of Bones



Das hier ist der offizielle City of Bones Schriftzug und ich mag ihn. Außerdem wurden Pangborn und Blackwell bekannt gegeben. Von rechts: Kevin Durand und Robert Maillet:

Mittwoch, 20. Juni 2012

♥Trailer♥ The Perks of Being a Wallflower


Ich persönlich mochte das Buch wegen des Endes ja so gar nicht... Ich bin gespannt, ob sie alles so ... awkward lassen oder daraus so einen Teenie-Film machen... Mh.

♥Cast♥ Jemima West aka Isabelle Lightwood


Hallo meine lieben Verfilmungsfreunde =)


Das hier ist Jemima West (Die Borgias), welche neben Jamie Campbell Bower und Lily Collins in der Verfilmung von City of Bones zu sehen sein wird. Ich persönlich finde, dass sie SUPER passt! Sie hat diese arrogante Seite, de Izzy braucht, aber man sieht auch ein wenig Verletzlichkeit. Ich mag sie jetzt schon =) Kommt meiner Vorstellung von Izzy genau wie Lily für Clary SEHR nahe. Und? Seid ihr da ähnlicher Meinung?

Mittwoch, 30. Mai 2012

♥Cast♥ Finnick Odair geht in die letzten Runden..

Hallo ihr =)


Die Suche nach Finnick Odair kommt wohl langsam dem Ende nahe. Wie schon bei Katniss, Gale und Peeta wurden jetzt Gerüchte laut, die drei Schauspieler als Favoriten nennen. Bei den anderen Charakteren war es ja immer so, dass unter diesen Schauspielern auch die tatsächliche Besetzung dabei war, daher wollte ich euch die drei potentiellen Finnicke mal vorstellen ;P :


Jaa... Von links sehen wir Armie Hammer (Spieglein, Spieglein, The Social Network), Taylor Kitsch (John Carter, Battleship) und Garrett Hedlund (Troja, Eragon, Tron: Legacy)

Wenn ich ganz ehrlich bin macht es jetzt bei keinem der drei bei mir Klick, dass ich sagen würde DER IS ES, aber ich finde auch nicht, dass sie schlecht für die Rolle wären. Ich werde es wohl einfach abwarten und das wird dann schon passen. Immerhin wurde mit dem Cast bisher fantastische Arbeit geleistet.

♥Interview♥ MTV am Set von The Host

Hallo ihr Lieben,


Gerade habe ich entdeckt, dass es das erste richtige Interview mit einigen Schauspielern und auch mit Stephenie Meyer am Seelen Set gibt. Im Ausschnitt, der bisher veröffentlicht wurde sehen wir Stephenie Meyer, Max Irons und Saoirse Ronan (Boah dieser blöde Vorname ne, ich muss jedes mal wieder nachsehen, wie man das nochmal schreibt...)

Besonders toll finde ich, dass man viel von den Höhlen sieht und auch, dass als Tante Maggie kurz eingeblendet war, ich sie sofort erkannt habe und sie einfach GENAU meiner Vorstellung entsprach. Ihr könnt ja selbst mal reinschauen ;)



http://www.mtv.com/videos/movies/785281/stephenie-meyer-misses-rob-and-kristen-on-set.jhtml#id=1685923

Dienstag, 10. April 2012

♥Cast♥ Thalia und Clarisse

Halööööchen.

Ja, der Posttitel sagt ja schon, was jetzt kommt. Bitteschön:


Paloma Kwiatkowski als Thalia
Leven Rambin als Clarisse




















Also Paloma finde ich PERFEKT. Obwohl sie ja eigentlich älter sein sollte als Percy und nicht älter aussieht als Logan, aber egal. Allein schon dieser Stab im Ohr passt doch super.
Och Nö. Glimmer soll Clarisse spielen? WO IST SINN? Clarisse hab ich mir immer sooo düster vorgestellt! So voll der Gothic. Leven hätte eher Silena spielen können, oder? Aber gut, dass sie BÖSE sein kann, das hat sie ja bei Panem bewiesen. Außerdem hab ich sie ja GETROFFEN! Jetzt hab ich nicht nur Leute von Panem getroffen, sondern auch jemanden von PJ *lach*

Samstag, 7. April 2012

♥Regisseur♥ Gary Ross steigt aus?!!

WHAT THE???


Das ist noch nicht offiziell von Lionsgate bestätigt, aber Gary Ross scheint bei Catching Fire jetzt wohl doch nicht Regie zu führen... Hier der Text dazu:

"Though recent trade reports have spun the story as being an issue mostly about money, that’s pretty much a small part of the motivation. Ross has never been a filmmaker that repeats himself (going from satire in “Pleasantville” to horse racing drama in “Seabiscuit” and action in “The Hunger Games”) and we’re told the burning desire simply isn’t there to spend another couple of years with Katniss in the Capitol (evidently, he also liked the first book best). And while the lowball salary offer probably didn’t help, Ross already has a fairly lucrative career as a screenwriter (and rewriter) and money isn’t really the issue. Simply put, the filmmaker is looking to change things up for this next effort."

Als ob es nicht um Geld gehen würde! Wenn das stimmt, dann KANN es nur um Geld gehen. Oder aber die Firma wollte aus irgendeinem unerfindlichen Grund nicht, dass Gary Ross bei CF Regie führt. Oder Gary Ross ist ein Heuchler. Eins von den drei Dingen aber auf jeden Fall. Wenn Ross wirklich so engagiert wäre wie er immer getan hat (und das kam SEHR glaubwürdig rüber!) dann würde er auch Teil 2 machen wollen.

Vielleicht ist das ganze aber auch eine Art Trick um die Reaktion der Fans darauf auszutesten und zu prüfen, wie sehr die Gary Ross weiterhin haben wollen... Wir werden es sehen. Wie gesagt: Lionsgate hat das nicht offiziell bestätigt! Aber wegen des Geldes gab es schon länger Gerüchte!

Freitag, 6. April 2012

♥Cast+Umfrage♥ Panem

YAY, Der Panem Film hat nun mal die Kinos erobert! Nur vier Prozent fanden den Film nicht gut. Das nenn ich doch mal ne Quote!

1. Perfekt, 56 Stimmen, ca. 56%
2. Sehr gut, aber etwas hat mir gefehlt, 39 Stimmen, ca. 39%
3. Gar nicht gut umgesetzt!/Ich bin generell kein Fan von Verfilmungen, 2 Stimmen, ca. 2%

Jaja, da stimmt wieder was mit den Prozenten nicht -.- egal, ich hab jetzt keine Lust das schon wieder selbst rechnen zu müssen...


Sooo und dann habe ich dieses tolle Video hier gesehen:


Oh Mann. Ich hab ihn mir NIE als Finnick vorgestellt, aber in dem Video? Keine Ahnung, da hat es irgendwie Klick gemacht. Ich glaub das könnte tatsächlich funktionieren!!! OMG, das wäre sooo geil ♥


Und Johanna Mason? Mein Favo ist da noch immer Kristen Bell ♥

Donnerstag, 5. April 2012

♥Kinostart♥ The Mortal Instruments: City of Bones

Hallöchen =)


Und es gibt wieder mal Filmneuigkeiten. Sie prasseln ja geradezu auf einen ein heutzutage... Also: City of Bones wird am 23. August 2013 in den amerikanischen Kinos anlaufen. Das ist ein wenig später als eigentlich angepeilt war, aber ich bin trotzdem sehr froh, dass der Kinostart jetzt endlich feststeht.
Regie wird wohl Harald Zwart führen. Lily Collins spielt wie gewohnt Clary, aber was jetzt mit Jamie ist, das will mir einfach nicht klar werden. Eigentlich hieß es ja er wäre immernoch dabei, aber jetzt haben ich das hier gelesen:

"With only Collins set to appear thus far, expect casting notices for "The Mortal Instruments" to drop soon. Jamie Campbell Bower was set to play Clary's love interest and fellow Shadowhunter Jace, but is no longer attached."

Mhh... Müssen wir wohl einfach mal abwarten, was so passiert... Viele hoffen ja auch Logan Lerman als Simon, was ich in der Tat gar nicht so schlecht fände... Aber andererseits ist der bestimmt voll und ganz mit Percy Jackson beschäftigt, oder? O.o

Naja, abwarten und Tee trinken. Oder was anderes, wenn ihr keinen Tee mögen solltet ;)

Sonntag, 1. April 2012

♥Rezension♥ Die Tribute von Panem - The Hunger Games

Hallöchen =)

Hier nochmal die etwas detailliertere Auseinandersetzung mit dem Panem Film in Videoformat:


Mittwoch, 28. März 2012

♥Kinostart♥ Percy Jackson - The Sea of Monsters

Guten Tag =)



Heute wurde ich netterweise über youtube darüber aufgeklärt, dass es jetzt wohl DOCH einen zweiten Percy Jackson Film geben soll (WUHU) und dass dieser schon am 27. März 2013 anlaufen soll!! Sprich: Die Dreharbeiten beginnen diesen Sommer.

Wieviele Buchverfilmungen dann Anfang nächsten Jahres erscheinen... Unglaublich!

Hier mal einige Neuzugänge der Besetzung


Ok... Also Douglas kommt mir irgendwoher bekannt vor, aber ich kann beim besten Willen nicht sagen woher... Und er sieht irgendwie NULL aus wie ich mir Tyson vorgestellt habt O.o
Ich freu mich zwar, dass Band zwei auch noch verfilmt wird und werd ihn mir auf jeden Fall ansehen, aber wie sie die veränderte Story des ersten Bandes wieder ausbügeln wollen, das ist mir schleierhaft...

Und was sagt ihr dazu? Mochtet ihr den ersten Film? Ich hab ihn ja gesehen BEVOR ich die Bücher gelesen hab und fand ihn ziemlich gut... Ich weiß nicht, ob das auch der Fall gewesen wäre, wenn das andersrum gelaufen wäre...
Douglas Smith als Tyson
Nathan Fillion als Hermes

♥Crew♥ Der Ton, mein Held des Hunger Games Films xD

(An dieser Stelle sollte eigentlich das Video sein, aber leider kann ich es nicht embedden sondern irgendwie nur verlinken... Schade. Aber egal xD)

Ist es nicht einfach unglaublich, was die alles machen müssen? Ich mein, der ganze Ton wurde seperat aufgenommen! Das ist sooo crazy...
Für mich sind die Tonleute auf jeden Fall ein großer Faktor gewesen, der den Film unvergesslich gemacht hat!

Dienstag, 27. März 2012

♥Regisseur♥ Warum Gary Ross der richtige ist...

Hallo =)

Gerade hab ich mir im Internet bestätigen lassen, dass Gary Ross auch Catching Fire Regie führen wird und mir kurz danach noch ein paar Interviews mit ihm angesehen. Ich finde es unglaublich wie viel er auf die Bücher und besonders auf Jennifer Lawrence und auch auf Suzanne Collins hält! Man hat das Gefühl, dass er das ganze wirklich ernst nimmt und dass ihm diese Filme sehr am Herzen liegen! Daher freue ich mich unheimlich, dass es nicht wie bei den Twilight und Harry Potter Filmen laufen wird, bei denen der Regisseur ja stänsig gewechselnt wurde! Hier die Interviews des fantastischen Gary Ross, dem man meiner Meinung nach für seine tolle Arbeit nur danken kann! ♥


♥Trailer♥ Schneewittchen: Snow White and the Huntsman vs. Spieglein Spieglein



VERSUS




Soooo. Das wird ja wohl das Battle der Schneewittchenfilme werden... Beide Filme sind meiner Meinung nach super besetzt! Ok, Kristen Stewart ist jetzt nicht so die bombastische Schauspielerin, aber im Trailer wirkte sie gar nicht so schlecht... Und Julia Roberts hat mich schon im Trailer voll und ganz überzeugt!

Ich finde eigentlich nicht, dass man diese "Battle" Sache zu ernst nehmen sollte, denn die beiden Geschichten erzählen das Märchen auf eine ganze besondere Art und Weise neu. Snow White and the Huntsman fokussiert sich sehr auf die düsteren Aspekte des Ganzen, oder so wirkt es zumindest auf mich. Und natürlich auf die Beziehung zwischen Jäger und Schneewittchen. Achja und Chris Hemsworth ist und bleibt ne geile Sau. So, ich sag sowas ja selten, aber bei ihm gehts nicht anders! Thor war SO DER HAMMER! (Ha, ein Wortspiel ^^)
Spieglein, Spieglein dagegen nimmt das Märchen mit Humor! Was ich einfach toll finde ♥ Ich glaube das wird mein Lieblings-Julia Roberts-Film xD Und Lily Collins (Clary in City of Bones) spielt hier Schneewittchen. Ich fand sie in Blind Side schon super und freue mich mehr von ihr zu sehen bevor es mit City of Bones losgeht...

Also: Ich finde man kann sich gut BEIDE Filme ansehen, denn sie sind zwar beide Verfilmungen von Schneewittchen, aber mal im ernst: Darüber hinaus haben sie absolut nichts gemeinsam!

♥Fotos♥ Bilder von den Dreharbeiten

In Jülich in den Tunneln..
Ein wunderschönes Burgetwas
Ein sehr cooles Säulenetwas xD
YAY die Kutschfahrt!

Die beiden Hauptdarsteller Marias
Augen sind ja wirklich unheimlich
blau, oder? O.o
 Sooo und für alle, die noch nicht jeden einzelnen Schauspieler des Casts mitbekommen haben, hier noch einmal die Liste:


Maria Ehrich („Rock it“, „Doctor’s Diary“) als Gwendolyn
Jannis Niewöhner („Die Wilden Hühner und die Liebe“, „Sommer“, „Gangs“) als Gideon
Laura Berlin („Schneewittchen“) als Charlotte
Jennifer Lotsi als Gwens beste Freundin Leslie
Josefine Preuß („Türkisch für Anfänger“) als Lucy
Florian Bartholomäi („Der Vorleser“) als Paul
Kostja Ullmann („Groupies bleiben nicht zum Frühstück“) als James
Veronica Ferres als Grace, Gwens Mutter
Katharina Thalbach als Großtante Maddy
Uwe Kockisch als Falk de Villiers
Axel Milberg als Lucas Montrose, Gwens Großvater
Gottfried John als Dr. White
Chiara Schoras als Margret Tilney
Rüdiger Vogler als Mr. George
Peter Simonischek als Graf von St. Germain
Sibylle Canonica als Glenda, Charlottes Mutter
Gerlinde Locker als Lady Arista
Johannes von Matuschka als Mr. Whitman (Auch liebevoll Das Eichhörnchen genannt)
Oxana Salzmann als Cynthia Dale

♥Regisseur♥ Wenn du stirbst, zieht dein ganzes Leben an dir vorbei, sagen sie.... Oder Auch Before I Fall

Hallöchen =)

Gerade habe ich gesehen, dass Before I Fall von Lauren Oliver nicht nur verfilmt wird, sondern, dass die Regisseurin wohl schon so gut wie feststeht! Ihr Name ist Gina Prince-Blythewood und sie ist vor allem für "The secret life of bees" bekannt, ein Film unter anderem mit Dakota Fanning.
Das ganze wurde von Fox 2000 angepackt und wird wohl von Jon Shetack produziert.

Und? Was haltet ihr davon? Ich mochte zwar das Buch nicht sooo sehr, aber ich denke, dass das ein sehr emotionaler Film werden könnte, wenn man das richtig anpackt. Wer sollte eurer Meinung nach die Hauptrolle übernehmen?