Mittwoch, 28. März 2012

♥Kinostart♥ Percy Jackson - The Sea of Monsters

Guten Tag =)



Heute wurde ich netterweise über youtube darüber aufgeklärt, dass es jetzt wohl DOCH einen zweiten Percy Jackson Film geben soll (WUHU) und dass dieser schon am 27. März 2013 anlaufen soll!! Sprich: Die Dreharbeiten beginnen diesen Sommer.

Wieviele Buchverfilmungen dann Anfang nächsten Jahres erscheinen... Unglaublich!

Hier mal einige Neuzugänge der Besetzung


Ok... Also Douglas kommt mir irgendwoher bekannt vor, aber ich kann beim besten Willen nicht sagen woher... Und er sieht irgendwie NULL aus wie ich mir Tyson vorgestellt habt O.o
Ich freu mich zwar, dass Band zwei auch noch verfilmt wird und werd ihn mir auf jeden Fall ansehen, aber wie sie die veränderte Story des ersten Bandes wieder ausbügeln wollen, das ist mir schleierhaft...

Und was sagt ihr dazu? Mochtet ihr den ersten Film? Ich hab ihn ja gesehen BEVOR ich die Bücher gelesen hab und fand ihn ziemlich gut... Ich weiß nicht, ob das auch der Fall gewesen wäre, wenn das andersrum gelaufen wäre...
Douglas Smith als Tyson
Nathan Fillion als Hermes

♥Crew♥ Der Ton, mein Held des Hunger Games Films xD

(An dieser Stelle sollte eigentlich das Video sein, aber leider kann ich es nicht embedden sondern irgendwie nur verlinken... Schade. Aber egal xD)

Ist es nicht einfach unglaublich, was die alles machen müssen? Ich mein, der ganze Ton wurde seperat aufgenommen! Das ist sooo crazy...
Für mich sind die Tonleute auf jeden Fall ein großer Faktor gewesen, der den Film unvergesslich gemacht hat!

Dienstag, 27. März 2012

♥Regisseur♥ Warum Gary Ross der richtige ist...

Hallo =)

Gerade hab ich mir im Internet bestätigen lassen, dass Gary Ross auch Catching Fire Regie führen wird und mir kurz danach noch ein paar Interviews mit ihm angesehen. Ich finde es unglaublich wie viel er auf die Bücher und besonders auf Jennifer Lawrence und auch auf Suzanne Collins hält! Man hat das Gefühl, dass er das ganze wirklich ernst nimmt und dass ihm diese Filme sehr am Herzen liegen! Daher freue ich mich unheimlich, dass es nicht wie bei den Twilight und Harry Potter Filmen laufen wird, bei denen der Regisseur ja stänsig gewechselnt wurde! Hier die Interviews des fantastischen Gary Ross, dem man meiner Meinung nach für seine tolle Arbeit nur danken kann! ♥


♥Trailer♥ Schneewittchen: Snow White and the Huntsman vs. Spieglein Spieglein



VERSUS




Soooo. Das wird ja wohl das Battle der Schneewittchenfilme werden... Beide Filme sind meiner Meinung nach super besetzt! Ok, Kristen Stewart ist jetzt nicht so die bombastische Schauspielerin, aber im Trailer wirkte sie gar nicht so schlecht... Und Julia Roberts hat mich schon im Trailer voll und ganz überzeugt!

Ich finde eigentlich nicht, dass man diese "Battle" Sache zu ernst nehmen sollte, denn die beiden Geschichten erzählen das Märchen auf eine ganze besondere Art und Weise neu. Snow White and the Huntsman fokussiert sich sehr auf die düsteren Aspekte des Ganzen, oder so wirkt es zumindest auf mich. Und natürlich auf die Beziehung zwischen Jäger und Schneewittchen. Achja und Chris Hemsworth ist und bleibt ne geile Sau. So, ich sag sowas ja selten, aber bei ihm gehts nicht anders! Thor war SO DER HAMMER! (Ha, ein Wortspiel ^^)
Spieglein, Spieglein dagegen nimmt das Märchen mit Humor! Was ich einfach toll finde ♥ Ich glaube das wird mein Lieblings-Julia Roberts-Film xD Und Lily Collins (Clary in City of Bones) spielt hier Schneewittchen. Ich fand sie in Blind Side schon super und freue mich mehr von ihr zu sehen bevor es mit City of Bones losgeht...

Also: Ich finde man kann sich gut BEIDE Filme ansehen, denn sie sind zwar beide Verfilmungen von Schneewittchen, aber mal im ernst: Darüber hinaus haben sie absolut nichts gemeinsam!

♥Fotos♥ Bilder von den Dreharbeiten

In Jülich in den Tunneln..
Ein wunderschönes Burgetwas
Ein sehr cooles Säulenetwas xD
YAY die Kutschfahrt!

Die beiden Hauptdarsteller Marias
Augen sind ja wirklich unheimlich
blau, oder? O.o
 Sooo und für alle, die noch nicht jeden einzelnen Schauspieler des Casts mitbekommen haben, hier noch einmal die Liste:


Maria Ehrich („Rock it“, „Doctor’s Diary“) als Gwendolyn
Jannis Niewöhner („Die Wilden Hühner und die Liebe“, „Sommer“, „Gangs“) als Gideon
Laura Berlin („Schneewittchen“) als Charlotte
Jennifer Lotsi als Gwens beste Freundin Leslie
Josefine Preuß („Türkisch für Anfänger“) als Lucy
Florian Bartholomäi („Der Vorleser“) als Paul
Kostja Ullmann („Groupies bleiben nicht zum Frühstück“) als James
Veronica Ferres als Grace, Gwens Mutter
Katharina Thalbach als Großtante Maddy
Uwe Kockisch als Falk de Villiers
Axel Milberg als Lucas Montrose, Gwens Großvater
Gottfried John als Dr. White
Chiara Schoras als Margret Tilney
Rüdiger Vogler als Mr. George
Peter Simonischek als Graf von St. Germain
Sibylle Canonica als Glenda, Charlottes Mutter
Gerlinde Locker als Lady Arista
Johannes von Matuschka als Mr. Whitman (Auch liebevoll Das Eichhörnchen genannt)
Oxana Salzmann als Cynthia Dale

♥Regisseur♥ Wenn du stirbst, zieht dein ganzes Leben an dir vorbei, sagen sie.... Oder Auch Before I Fall

Hallöchen =)

Gerade habe ich gesehen, dass Before I Fall von Lauren Oliver nicht nur verfilmt wird, sondern, dass die Regisseurin wohl schon so gut wie feststeht! Ihr Name ist Gina Prince-Blythewood und sie ist vor allem für "The secret life of bees" bekannt, ein Film unter anderem mit Dakota Fanning.
Das ganze wurde von Fox 2000 angepackt und wird wohl von Jon Shetack produziert.

Und? Was haltet ihr davon? Ich mochte zwar das Buch nicht sooo sehr, aber ich denke, dass das ein sehr emotionaler Film werden könnte, wenn man das richtig anpackt. Wer sollte eurer Meinung nach die Hauptrolle übernehmen?